Angebote zu "Dinner" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Silber Partner Seminar, 2 day´s training inclus...
1.982,52 € *
ggf. zzgl. Versand

Silber Partner Seminar, 2 day´s training inclusive 1 overnight stay with breakfast + 2x dinner, per person (TG-Silber-Partner-Seminar)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Tallinn Sunset Dinner Cruise
58,47 € *
ggf. zzgl. Versand

A floating tour on the old cruiser "Katharina“ is the best way to admire the wonderful panorama of the Old Town of Tallinn and its towers. You will learn about Tallinn's maritime history, and admire the historic shoreline and fancy cruise ships in the port. The navigation bridge will be open to visitors, and souvenir pictures can be taken there.Your trip begins at the historic Seaplane Harbor, and will take you around the shoreline of the Bay of Tallinn. Complete with seating both inside and outside, the ship has three saloons, seating a maximum of 200 guests at a time. It also boasts two sundecks, a seminar room, a bar and a restaurant.Your tour includes a welcome drink, a buffet dinner, non-alcoholic beverages. premium seating with view, illustrated tour map and a souvenir photo session on the captain's bridge.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Buch - Wie lang ist die Extrameile?
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Einblicke in einen Alltag, in dem keine Zeit für Hobbys geschweige denn für Familie ist, jedoch für Calls und Meetings bis nach Mitternacht"Wie lang ist die Extrameile?" Das wollte Charlie Kant herausfinden und begab sich in das Haifischbecken Unternehmensberatung. Im Hype um die Branche wird unter AbsolventInnen viel Positives gemutmaßt.Doch die Berater-Realität entpuppte sich für Charlie als eine skurrile "Bubble", in der sogar eine eigene Sprache, der Beratersprech, existiert und in der kuriose Gestalten die Karriereleiter erklimmen: Wie etwa der CEO, der ein Marshmallow unter einer Glasglocke aufbewahrt, die Kundin, die täglich versichert, dass sie es verdient habe, "eine Größe 36 zu sein", oder ihr Kollege, der Vice President, der Charlie beim gemeinsamen Dinner ein ganz besonderes Angebot macht.Doch Charlie wäre keine echte Unternehmensberaterin, wenn sie nicht wie ein "High Performer" die "Challenges" annähme, die ihr auf der Überholspur des Lebens begegnen. Schließlich will auch sie vom ungeschliffenen Rohdiamanten zum "Top Talent" werden, nach dem sich alle Headhunter die Finger lecken.Charlie Kant gewährt dem Leser einen Blick hinter die Kulissen der geheimnisvollen Welt der Unternehmensberater, indem sie die sonst mit kurioser Hochachtung betrachtete Branche kritisch seziert.Sie berichtet aus eigener Hand davon, wie der Einstieg in die Unternehmensberatung verläuft und dass "Mehr Schein als Sein" im Bewerbungsprozess definitiv hilft. Sie gibt Einblicke in den stressigen Alltag einer jungen Unternehmensberaterin, die anfangs droht, an einem Bore-Out zu erkranken. Und zuletzt fragt sie sich, wie man den "optimalen Exit" einleitet, um nicht im Hamsterrad umzufallen und dann im elitären "Entschleunigungs-Seminar" aufgefangen zu werden.Doch eines bewegt sie ganz besonders: Wieso, verdammt noch mal, merkt eigentlich niemand von den sonst so "Outside the box"-denkenden KollegInnen, dass sie die "Cash Cows" des 21. Jahrhunderts sind und gnadenlos gemolken werden?!"Als Kind wollte ich Meeresbiologin werden. Als ich groß war, wusste ich: Damit machst du kein Geld. Intrinsische Motivation hin oder her, das Leben ist kein Ponyhof. Und ich bin sicher: Irgendwann wird es sich auszahlen, dass ich diesen Job hier mache. Dann werde ich allen und vor allem mir selbst zeigen, was wirklich in mir steckt. Dann werde ich den Job endlich an den Nagel hängen." Dies ist nicht etwa der Klappentext einer autobiografischen Sozialschmonzette eines Freudenmädchens, sondern ein Auszug aus dem Tagebuch einer Lebenslaufhure. Es ist aus meinem Tagebuch. Entstanden gut einen Monat nachdem ich mich, wie viele andere "High Potentials", an die Unternehmensberatung verkauft hatte."Eure Extrameile beginnt um Mitternacht" - mit diesem Leitsatz tauchten meine neuen KollegInnen und ich ein in die Arbeitswelt der Consultants. Als "Extrameile" werden im Beraterjargon jene letzten Meter genannt, die die Spreu vom Weizen trennen, den "High Performer" vom "Low Performer". Charlie Kant

Anbieter: yomonda
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Erlebnis-Box 'Liebe im Doppelpack'
149,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Zu zweit ist jedes Erlebnis doppelt so schoen, daher ist die Erlebnis-Box Liebe im Doppelpack" ein perfektes Geschenk fuer ein Paar. Die beiden freuen sich gemeinsam ueber das Geschenk, ueber die mehr als 760 Auswahlmoeglichkeiten und dann noch einmal beim Einloesen des Gutscheins. Die Wahl wird vielleicht schwerfallen, wenn sich die Beschenkten zwischen beispielsweise einem Tag im Ford Mustang oder einer Mountainbike-Tour, einem Gruseldinner oder einem Candle Light Deluxe Dinner entscheiden sollen. Oder waere die Teilnahme an einem Genuss-Seminar fuer Weinliebhaber oder ein Whisky-Tasting mehr nach ihrem Geschmack oder Segeln oder Westernreiten ...Auswahl aus über 760 Erlebnisangeboten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und 3 weiteren Ländern."

Anbieter: Jochen Schweizer ...
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Mystral Murder: The Julie O'Hara Mystery Series...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

For body language expert Julie O'Hara, writing a book called Clues had seemed like a logical next-step in her career, but she had never thought past the writing part. Catapulted into the spotlight by the book's success, Julie finds herself caught up in a whirlwind of publicity, the latest being a seminar aboard Holiday Cruise Line's gigantic ship, Mystral. It's grin-and-bear-it time for Julie, until a woman she meets at the exclusive captain's dinner takes a header overboard. Julie thinks back and realizes there was a lot of motive for murder spread around the captain's table.... 1. Language: English. Narrator: Paula Slade. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/042598/bk_acx0_042598_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
The New Jewish Canon (eBook, ePUB)
28,04 € *
ggf. zzgl. Versand

"Extraordinarily rich, lively and illuminating. ... [The editors] have succeeded magnificently in achieving their goal." -Jewish JournalThe late twentieth and early twenty-first centuries have been a period of mass production and proliferation of Jewish ideas, and have witnessed major changes in Jewish life and stimulated major debates. The New Jewish Canon offers a conceptual roadmap to make sense of such rapid change. With over eighty excerpts from key primary source texts and insightful corresponding essays by leading scholars, on topics of history and memory, Jewish politics and the public square, religion and religiosity, and identities and communities, The New Jewish Canon promises to start conversations from the seminar room to the dinner table. The New Jewish Canon is both text and textbook of the Jewish intellectual and communal zeitgeist for the contemporary period and the recent past, canonizing our most important ideas and debates of the past two generations; and just as importantly, stimulating debate and scholarship about what is yet to come.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
The New Jewish Canon (eBook, ePUB)
28,04 € *
ggf. zzgl. Versand

"Extraordinarily rich, lively and illuminating. ... [The editors] have succeeded magnificently in achieving their goal." -Jewish JournalThe late twentieth and early twenty-first centuries have been a period of mass production and proliferation of Jewish ideas, and have witnessed major changes in Jewish life and stimulated major debates. The New Jewish Canon offers a conceptual roadmap to make sense of such rapid change. With over eighty excerpts from key primary source texts and insightful corresponding essays by leading scholars, on topics of history and memory, Jewish politics and the public square, religion and religiosity, and identities and communities, The New Jewish Canon promises to start conversations from the seminar room to the dinner table. The New Jewish Canon is both text and textbook of the Jewish intellectual and communal zeitgeist for the contemporary period and the recent past, canonizing our most important ideas and debates of the past two generations; and just as importantly, stimulating debate and scholarship about what is yet to come.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Sharing the Work: What My Family and Career Tau...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Myra Strober became a feminist on the Bay Bridge, heading toward San Francisco. It is 1970. She has just been told by the chairman of Berkeley's economics department that she can never get tenure. Driving home afterward, wondering if she got something out of the freezer for her family's dinner, she realizes the truth: she is being denied a regular faculty position because she is a mother. Flooded with anger, she also finds her life's work: to study and fight sexism, in the workplace, in academia, and at home. Strober's generous memoir captures the spirit of a revolution lived fully, from her Brooklyn childhood (and her shock at age twelve when she's banished to the women's balcony at shul) to her groundbreaking Stanford seminar on women and work. In the 1970s, the term "sexual harassment" had not yet been coined. Occupational segregation, quantifying the value of work in the home, and the cost of discrimination were new ideas. Strober was a pioneer, helping to create a new academic field and founding institutions to establish it. But she wasn't alone: she benefited from the women's movement, institutional change, and new federal regulations that banned sex discrimination. She continues the work today and invites us to join her. The book is published by MIT Press."Both women and men will find a friend in these pages." (Gloria Steinem)"Strober's compelling story is a page-turner, a home run! It should be required reading in business, law, and all of the social sciences." (Irma Herrera, former Executive Director, Equal Rights Advocates)"In this beautifully written book, Myra Strober deftly combines her personal story with the changes in women's lives during the last part of the twentieth century… A wonderful read." (Lotte Bailyn, MIT Sloan; author of Breaking the Mold: Redesigning Work for Productive and Satisfying Lives) 1. Language: English. Narrator: Laura Jennings. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/082670/bk_acx0_082670_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Wie lang ist die Extrameile?
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Einblicke in einen Alltag, in dem keine Zeit für Hobbys geschweige denn für Familie ist, jedoch für Calls und Meetings bis nach Mitternacht"Wie lang ist die Extrameile?" Das wollte Charlie Kant herausfinden und begab sich in das Haifischbecken Unternehmensberatung. Im Hype um die Branche wird unter AbsolventInnen viel Positives gemutmaßt.Doch die Berater-Realität entpuppte sich für Charlie als eine skurrile "Bubble", in der sogar eine eigene Sprache, der Beratersprech, existiert und in der kuriose Gestalten die Karriereleiter erklimmen: Wie etwa der CEO, der ein Marshmallow unter einer Glasglocke aufbewahrt; die Kundin, die täglich versichert, dass sie es verdient habe, "eine Größe 36 zu sein", oder ihr Kollege, der Vice President, der Charlie beim gemeinsamen Dinner ein ganz besonderes Angebot macht.Doch Charlie wäre keine echte Unternehmensberaterin, wenn sie nicht wie ein "High Performer" die "Challenges" annähme, die ihr auf der Überholspur des Lebens begegnen. Schließlich will auch sie vom ungeschliffenen Rohdiamanten zum "Top Talent" werden, nach dem sich alle Headhunter die Finger lecken.Charlie Kant gewährt dem Leser einen Blick hinter die Kulissen der geheimnisvollen Welt der Unternehmensberater, indem sie die sonst mit kurioser Hochachtung betrachtete Branche kritisch seziert.Sie berichtet aus eigener Hand davon, wie der Einstieg in die Unternehmensberatung verläuft und dass "Mehr Schein als Sein" im Bewerbungsprozess definitiv hilft. Sie gibt Einblicke in den stressigen Alltag einer jungen Unternehmensberaterin, die anfangs droht, an einem Bore-Out zu erkranken. Und zuletzt fragt sie sich, wie man den "optimalen Exit" einleitet, um nicht im Hamsterrad umzufallen und dann im elitären "Entschleunigungs-Seminar" aufgefangen zu werden.Doch eines bewegt sie ganz besonders: Wieso, verdammt noch mal, merkt eigentlich niemand von den sonst so "Outside the box"-denkenden KollegInnen, dass sie die "Cash Cows" des 21. Jahrhunderts sind und gnadenlos gemolken werden?!

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot